Vereinsausflug nach Südtirol

8. Oktober 2018
Am Freitag, 05.10.2018, machten sich 64 Türkenfelder(innen) mit dem Busunternehmen Schnappinger auf den Weg in das herrliche Südtirol.

Wieder einmal fuhr uns unser „Feuerwehr-Busfahrer“ Michi bequem und sicher nach Bozen. Dort angekommen wurde uns von unserem Reiseführer die jüngere Geschichte von Bozen nähergebracht.

Am nächsten Tag begann ein interessanter Tag für alle Türkenfelder(innen) mit einer beeindruckenden Seilbahnfahrt auf den Ritten, dem Wahrzeichen von Bozen. Weiter führte uns unsere Rundreise durch Südtirol an den bekannten Wein und Obstgärten vorbei. Am Abend wartete ein traditionelles Törggelen im Törggel Keller in Kaltern auf uns.

Am nächsten Tag begann eine atemberaubende Rückreise, die uns über verschiedene Alpenpässe führte. Der krönende Abschluss war die Fahrt über das Grödner Joch. Unser Busfahrer lenkte unseren Doppeldeckerbus über zahlreiche Passstrassen auf über 2450 Höhenmeter. Dort erwartete unsere Türkenfelder(innen) ein beeindruckendes Ständchen der Alphornbläser Ruppi Klass und Peter Thalmayr. Ein herzliches Dankeschön an die Alphornbläser sowie das Organisationsteam um Vorstand Wolfgang Neumeier.